Die Art, der Wert und / oder der Preis eines Domainnamens kann bei 1 bis 2 US-Dollar beginnen und bis zu Tausenden von Dollar steigen. Da diese Domänennamen aus einer Reihe von Zeichen bestehen, lautet die Frage, wie man einen Domänenname beurteilt. Wie findet man heraus, ob so ein Name die Investition wert ist oder nicht? Glücklicherweise gibt es Dinge, die Sie tun können, um eine Antwort zu erhalten.

Zuerst sollten Sie die Länge des Domänennamens überprüfen. Normalerweise sind kürzere Domainnamen teurer. Der Grund dafür ist es, dass kurze Domainnamen einprägsam sind und sich auf ein einzelnes Stichwort konzentrieren können. Außerdem verringern Zahlen und Bindestriche den Wert eines Domainnamens, es sei denn sie mit einer Marke verbunden sind, die solche Zeichen verwendet.

Dann sind Domänennamen, die bis zu drei aussagekräftigen Worten enthalten, teurer als Domänen mit vier oder mehr Wörtern. Heutzutage können Benutzer keine verfügbaren Domänennamen finden, die aus einem oder sogar zwei Wörtern bestehen. Sie hätten Glück, wenn Sie einen mit drei Wörtern finden könnten. Natürlich ist das nur mit Situationen, in denen Sie Endungen wie .com oder .net verwenden möchten, die bis jetzt die beliebtesten Domainnamen-Endungen sind.

Andere Sache, die den Wert eines Domainnamens beeinflusst, ist ihre Geschichte. Es kann gut etablierte Domainnamen geben, die verkauft werden, weil ihr Eigentümer sich entschieden hat, das Projekt zu beenden. Aber die meisten Websitebesitzer kennen den Wert ihres Domainnamens und werden sicherlich mehr Geld verlangen.

Wie gesagt, ist .com die beliebteste Endung, und es wird darauf noch einmal hingewiesen. Fast 9 von 10 Domainnamen verwenden sie. Wenn die Website .org, .net, .biz oder eine andere ähnliche Endung verwendet, können Sie diesen Domainnamen zu einem niedrigeren Preis erwerben.

Domainnamen, die Wörter enthalten, die schwer zu lesen und zu buchstabieren sind, haben Zahlen, Bindestriche, große Länge oder andere Dinge, die sie weniger einprägsam machen, sind weniger Wert.

Wie Sie sehen, gibt es viele Faktoren, die zu dem Wert von einem Domainnamen beitragen. Wenn Sie jeden dieser Faktoren individuell auswerten, sollten Sie in der Lage sein, den richtigen Wert eines Domänennamens zu ermitteln.